Neu im Sortiment

Ihr Lieben! Ich bin die Anna und werde in den nächsten drei Monaten bei Jörg Singer im Studio als Praktikantin tätig sein. Ich fotografiere eigentlich schon, seitdem ich eine Kamera in den Händen halten kann und habe mir über die Jahre so einiges an gefährlichem Halbwissen angeeignet – da ich aber momentan an meiner Mappe arbeite, um mich an der Kunsthochschule Burg Giebichenstein zu bewerben, wird es jetzt ernst. Über die analoge Fotografie hinaus will ich mich auch sicher in der digitalen bewegen können – vom Set-Up über den Prozess des Fotografierens bis hin zur Post-Production. Ich darf gespannt sein …

Atelier

Atelier – 120 qm Raum auf 2 Etagen für aufwendige Produktionen – 2 separate Arbeitsräume 5,5 x 9 m und einer Deckenhöhe von 3,5 m – variable Bühnenvorrichtungen 1 x 2 m – Wandelemente – variable Hintergründe 3 x 5 m Darüber hinaus verfügt das Studio über ein Bad mit Dusche und WC. Für spezielle Aufnahmen bietet sich mein Wochenend-Atelier auf Schloss Börln an.

Vientos Del Caribe

Jörg Singer unterstützte die deutsch-kubanische Musikgruppe “Vientos del Caribe” mit Aufnahmen für ihren Internetauftritt www.quinteo-mayor.de. Mit Klängen von Son Cubano, Cha Cha Cha und Bolero entführen sie den geneigten Zuhörer auf eine Zeitreise zu den schönsten Melodien Kubas.

Autohaus Kühne

Jörg Singer fotografiert für die Autohäuser Kühne. Für eine Image-Broschüre wurden Corporate Personality – Aufnahmen mit den Mitarbeitern sowie Interieuraufnahmen durchgeführt. Weitere Werbeaufnahmen finden Sie in der Galerie.

rebelle toujours

                                Rebelle Toujours   Die Modedesignerin Bianca Bannach präsentierte am 23. Juni 2008 ihre Kollektion “Rebelle Toujours” in der Konsumzentrale Leipzig. Jörg Singer unterstützte die Abendveranstaltung für die Erstellung der Showfotos. Zu finden sind diese unter www.biancabannach.com. 120 Gäste besuchten die Veranstaltung und konnten die extravagante Show genießen.                                         Rebelle Toujours Frisch, frech, tragbar sind die Ideen von Bianca Bannach. Die Modedesignerin zeigte ein kurzes, kompaktes …

Roadtrip to Georgia

Roadtrip to Georgia Jörg Singer präsentiert in seiner Fotoausstellung Portraits aus dem Alltag und Detailbeobachtungen, die sehr viel vom Charme des georgischen Lebens schildern. Keine ambitionierte Kunstfotografie, sondern wahrhaftige Momentaufnahmen, die stückweise im Vorbeigehen eingefangen wurden und dennoch in ihrem Zusammenwirken ein inniges Bild des Landes ergeben. Singers vielschichtiges Porträt ist eine fotografische Reise in ein kleines Land zwischen Asien und Europa, das zu unrecht zwischen den Grenzen der Kulturen vergessen wird und das bisher allzu selten mit seiner Schönheit, Zauber und Vielfältigkeit in den Blickpunkt der Öffentlichkeit geraten ist. Begleitend zur Ausstellung hat sich Jörg Singer, ebenfalls Musiker aus …